Zum „traditionellen Geheimtipp“ avanciert, öffnet auch dieses Jahr der gotische Kasten seine Pforten. Unter dem Motto „ historisches Treiben“, erlebt das altehrwürdige Gebäude eine kleine Zeitreise. Bereits zum 8. mal wird der mittelalterliche Hallenmarkt vom Organisationsteam "historia perita" veranstaltet. Ausgesuchte Händler, altbekannte Gesichter und Freunde sowie, mittlerweile in Eggenfelden keine unbekannten Künstler, treffen sich  in der Schlossökonomie in Gern wieder. Als Neuheit werden dieses Jahr Workshops angeboten welche als Erweiterung im Rossstall stattfinden werden.

Öffnungszeiten:

Samstag, : 11.00 – 22.00 Uhr

Sonntag,  : 10.00 – 18.00 Uhr

(So. bis 12.00 Uhr Weißwurstfrühstück)

Eintrittspreise:

Erw.: 4,- €

Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei

 

Wir sind gerade in er Vorbereitungsphase, sobald wir Neuigkeiten haben, werden wir sie euch hier und auf Facebook mitteilen.

 

 

Uhrzeit

Samstag

Bühne im Erdgeschoss

Sonntag

Bühne im Erdgeschoss

 

 
10:00 Einlass      

10:30

       
11:00        
11:30        
12:00        
12:30        
13:00        
13:30        
14:00        
14:30        
15:00        
15:30        
16:00        

16:30

       
17.00        
17:30        
18:00        
18:30        
19:00        
19:30        
20:00        
20:30        
21:00        
22:00        
         

 

Des weiteren gibt es den ganzen Tag Filzen für Kinder / Leder berbeiten / und Kinderschminken....